Laserpulverauftragschweißen

Laserpulvern Auftragsschweissen Frauenhofer Laser in Aktion KLB-Laser Leistungen

… diese Technologie zeichnet sich durch eine hohe Prozessgeschwindigkeit, bei gleichzeitig geringem Wärmeeintrag und somit geringem Verzug, aus.

Beim LPA schmilzt der Laserstrahl die Bauteiloberfläche an. In dieses Schmelzbad wird ein pulverförmiger Zusatzwerkstoff mit einem Gasstrom eingeblasen. Es entsteht eine metallisch gebundene, poren- und rissfreie Schicht mit geringer Aufmischung und kleiner Wärmeeinflusszone.

Mit widerstandsfähigen Beschichtungen lässt sich die Lebensdauer von Bauteilen erhöhen und die Standzeit von Werkzeugen steigern. Weiterhin ist es möglich, durch den Materialauftrag beschädigte Teile oder verschlissene Oberflächen zu reparieren. Ein derart überarbeitetes Bauteil steht einem neuen Bauteil in nichts nach und kann durch die Auswahl passender Zusatzwerkstoffe sogar mit verbesserten Eigenschaften versehen werden. Schließlich bietet der generative Einsatz eine weitere Anwendungsmöglichkeit: Werkzeuge oder Formen können modifiziert und so an aktuelle Entwicklungsanforderungen angepasst werden.

Im Vergleich zu konventionellen Verfahren zeichnet sich das Laser-Pulver-Auftragschweißen insbesondere durch einen geringen Wärmeeintrag und Verzug, hohe Präzision des Werkstoffauftrags, sehr gute Reproduzierbarkeit und ein großes Spektrum kombinierbarer Grund- und Zusatzwerkstoffe, aus. Von diesen Vorteilen profitieren insbesondere moderne Prozesse im Werkzeug- und Formenbau, im Automobilbau, der Luftfahrtindustrie  oder der Energieerzeugung.

Laserpulvern_Auftragsschweissen mobil Laser Anlage in Aktion KLB-Laser Leistungen
Laserpulvern mobil großes Teil KLB-Laser Leistungen

Vorteile des Laserpulverauftragschweißens:

  • sehr hohe Prozessgeschwindigkeit, dadurch hohe Wirtschaftlichkeit bei großen Flächen oder Bauteilen
  • geringe Aufmischung im Grundmaterial (weniger als 5%)
  • geringer Verzug durch geringe Wärmeeinbringung
  • hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit (bei Serien)
  • gute Oberflächenqualität

Mobiles LPA:

Unsere „AL-Rock“  ist deutschlandweit der erste mobile Laser-Pulver-Roboter zum gezielten Auftragschweißen von großen Flächen – nach Wunsch auch beim Kunden vor Ort. Mit dem Raupenfahrwerk bewegen wir unseren Laserroboter zum Bearbeiten direkt vor Ihre Form.

Unsere Mobilität bietet unseren Kunden somit enorme Flexibilität und extrem geringe Rüstzeiten.  Vorteile also, mit denen sich Kosten reduzieren und Wettbewerbsvorteile sichern lassen.

Wir stehen Ihnen gerne mit unserem Fachwissen beratend zur Seite, um Ihnen das richtige Schweißverfahren zu empfehlen.

Laserpulvern mobil mit Abmessung KLB-Laser Leistungen