MAG Schweißen

MAG_Schweissen in Aktion KLB-Laser Leistungen

Dieses Verfahren zeichnet sich durch eine hohe Abschmelzleistung aus. Aufgrund dessen ist es die perfekte Technologie beim Auftragschweißen von großen Flächen, bei dem Reparaturschweißen von Werkzeugbrüchen oder auch beim Füllschweißen von Gesenken.

In diesen Bereichen überzeugt das MAG-Schweißen mit hoher Wirtschaftlichkeit und Kostenersparnis.

Dank der fortschrittlichen Technik des Marktführers „Fronius“ und langjähriger Erfahrung, garantieren wir Ihnen beste Qualität bei der Bearbeitung Ihrer Werkzeuge. Dennoch sollte man mit einbeziehen, dass mit diesem Verfahren auch Risiken verbunden sein können. Unter anderem können Schweißspritzer auf der Oberfläche oder Poren im Schweißgut entstehen.

Für Konturen, die im Nachgang noch erodiert werden sollen, ist diese Anwendung daher nicht zu empfehlen. Durch den Mehrmasseauftrag entsteht auch eine erhöhte Nacharbeit beim anschließenden Zerspanen oder Schleifen. Daher lohnt es sich in einigen Fällen auf eine Kombination mit dem WIG-Schweißverfahren zurückzugreifen.

Vorteile des MAG-Schweißens:

  • wirtschaftliches Verfahren durch hohe Abschmelzleistung
  • zügiges Auftragen von großen Flächen
  • Kostenersparnis
  • Schweißnahtdicke ca. 2mm pro Lage

 

Wir stehen Ihnen mit unserem Fachwissen gerne beratend zur Seite, um Ihnen das richtige Anwendungsverfahren zu empfehlen.